Die Vorteile für Hochschulen

Hochschulen können mit dem onSET…
…das Sprachniveau ihrer Lernenden ermitteln und sie zu Sprachkursen zuweisen.
…den Lernfortschritt ihrer Lernenden messen.
…die Eignung für Sprachprüfungen feststellen.
…einen Sprachnachweis für berufliche Zwecke anbieten.

Mit der Spracheinstufung können Sie leicht homogene Gruppen für Ihre Sprachkurse bilden und den Lernfortschritt Ihrer Sprachlernenden prüfen. Das steigert den Lernerfolg.
Ihre Sprachlernenden erhalten auch eine Prognose der Erfolgschancen bei einer High-Stakes-Sprachprüfung wie dem TestDaF. Der TestDaF ist für die Zulassung zum Studium in Deutschland erforderlich.
Für Jobsuchende ist die onSET-Bescheinigung außerdem ein Nachweis ihrer Fremdsprachenkompetenz in Deutsch oder Englisch.

Sofort nach dem Test kennen die Teilnehmenden ihren Sprachstand. Die Testdauer beträgt maximal 30 Minuten.

Die onSET-Einstufung basiert auf dem GER und weist ein Niveau zwischen A2 bis B2 aus. Unterhalb von A2 und oberhalb von B2 wird nicht differenziert.