Registrierung
Deutsch
|
English

Bitte geben Sie in den folgenden Feldern Ihre Daten ein. Felder mit einem Sternchen (*) sind Pflichtfelder.

  1. Persönliche Daten     2. Bestätigung  
Nachname * Zur Teilnahme am onSET für Flüchtlinge berechtigt sind:

  • Personen mit BÜMA/Ankunftsnachweis (Meldung des Asylgesuchs vor Antragstellung gem. §63a AsylG)
  • Asylbewerber*innen (Laufendes Verfahren – Aufenthaltsgestattung gem. §55 AsylVfG)
  • Geduldete (Vorübergehende Aussetzung der Abschiebung – Duldung gem. §60a AufenthG)
  • Asylberechtigte gem. Art. 16a GG/ GFK (Aufenthalt gem. §25 Abs. 1 AufenthG)
  • Anerkannte Flüchtlinge gem. § 3 AsylVfG (Aufenthalt gem. §25 Abs.2 S.1/1. AufenthG)
  • Subsidiär Schutzberechtigte gem. § 4 AsylVfG (Aufenthalt gem. §25 Abs.2 S.1/2. AufenthG)
  • Personen mit Abschiebeschutz gem. § 60 Abs. 5 und 7 AufenthG (Aufenthalt gem. §25 Abs.3 AufenthG)
  • Personen mit Aufenthalt gem. § 22 Sätze 1 und 2, §23 Absätze 1, 2 und 4, § 24 und § 25 Absatz 5 AufenthG
  • Nachgezogene Familienangehörige (Eltern, Kinder, Ehegatten) von anerkannten Asylberechtigten, Flüchtlingen nach der Genfer Konvention und subsidiär Schutzberechtigten haben Zugang zum kostenfreien Verfahren, wenn sie zusätzlich den Aufenthaltstitel des Stammberechtigten (des zuerst eingereisten Familienmitglieds) nachweisen können
Mittelname
Vorname *
Geschlecht *
Geburtsdatum *     Jahr *

Herkunftsland *

E-Mail *
Telefon
 
Flüchtlingsstatus * Bitte laden Sie hier ein oder mehrere Dokumente hoch, um Ihren
Flüchtlingsstatus nachzuweisen (PDF, JPG, PNG oder BMP).

 
Geben Sie einen Benutzernamen und ein Passwort ein. Beides können Sie frei wählen.

Das Passwort muss mindestens acht Zeichen enthalten. Mindestens zwei Zeichen müssen Ziffern sein.

Verwenden Sie bitte keine Sonderzeichen wie z.B.: cedilla (ç), tilde (ã), accent grave (è).
 
Benutzername *
 
Passwort *
Passwort wiederholen *

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Zugangsdaten im weiteren Verlauf noch benötigen.

* Ich erteile die in der Datenschutzerklärung aufgeführte Einwilligung in die Verarbeitung und Nutzung meiner Daten.   Qu’est qu’une déclaration de protection des données?
Dans la déclaration de protection des données, il est expliqué comment g.a.s.t. va traiter vos données personnelle (par exemple votre nom).
Les données que vous indiquez lors de votre inscription sont enregistrées en vue de la passation du test et à des fins scientifiques. Dans ce cas, vos données seront traitées de manière anonyme.
Lors de votre inscription, vous pouvez lire la déclaration de protection des données en allemand ou en anglais. Pour participer à onSET, vous devez accepter la déclaration.

.
Ich bin damit einverstanden, dass g.a.s.t. e.V mir per E-Mail Fragebögen und andere Informationen zuschickt, deren Auswertung für Forschungszwecke verwendet wird. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber g.a.s.t. e.V wiederrufen.
Der onSET ist für Sie kostenfrei. Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) übernimmt für Sie das Prüfungsentgelt. Der DAAD würde gerne weiterhin mit Ihnen in Kontakt bleiben, und Sie in regelmäßigen Abständen über Ihren Bildungsweg in Deutschland befragen. Hiermit erkläre ich mich mit der Weitergabe meiner E-Mail-Adresse an den DAAD zum oben genannten Zweck einverstanden.